Hier entsteht … ein Mehrfamilienwohnhaus in Bötzingen

Bei diesem Bauprojekt handelt es sich um ein Mehrfamilien-Wohnhaus mit 4 Wohneinheiten, Carport und Schuppen.

Für die Autos und Fahrräder sind ausreichend Stellplätze in Carport vor dem Haus vorgesehen. Des Weiteren befinden sich dort auch gut zugänglich und dennoch “versteckt” die Mülltonnen. Im Keller, wo sich die 2-Zimmerwohnung befindet, sind auch die Kellerabstellräume der 4 Wohnungen, sowie 2 Autostellplätze und ein Fahrradbereich vorgesehen.

 

 

In diesem Schnitt sind einige der  großzügigen Außenflächen, Balkone und die Terrassen sichtbar. Die Erdgeschoßwohnung ist die Größte der drei 4-Zimmer-Wohnungen. An deren offenen Wohn-/Essbereich grenzt die weitläufige Terrasse. Die zum  privaten Gartenbereich des Grundstücks hin ausgerichtet ist.

“Stimmiges Gebäudekonzept”

Die großzügig eingeplanten bodentiefen Fenster bringen viel Tageslicht in die Wohnungen. Die Anordnung der  schlanken Öffnungen ist so geplant, dass sie hervorragend zur Gebäudeform und zum Stil des Satteldachs passt.

 

“Klassisches Gestaltungskonzept mit modernen Stilelementen “

Das Gebäude öffnet sich Richtung Garten, hin zum privaten Bereich. Links in grau, ist die Tiefgarageneinfahrt zu erkennen.

Die Aufgabe| Ein Mehrfamilienhaus, mit einer privatgenutzten Wohnung im Erdgeschoss, zwei 4-Zimmer-Wohnungen im OG und DG, und einer 2-Zimmerwohnung im KG. 

Ort des Bauvorhabens| Das Projekt befindet sich in Bötzingen am Kaiserstuhl.

Die Zeit | Der Rohbau startete im Oktober 2020, geplante Fertigstellung: Dezember 2021

Status quo | Rohbauarbeiten: Wände EG | Tiefbauarbeiten: Entwässerung | Gründungsarbeiten: Fertiggestellt