Auszeit vom Büroalltag – Unterwegs als Team

Auf zu den Burgen von Ribeauvillé!

Beim Betriebsausflug im Mai 2019 zog sich das Sennrich & Schneider-Team die Wanderstiefel an. Start und Ende der Tour war Ribeauvillé, wo erst einmal ein gemeinsames Sektfrühstück mit frischen französischen Croissants auf die Belegschaft wartete. Besichtigt wurden auf der Wanderung insgesamt 3 Burgen. Geschäftsführer Tobias Sennrich war Planer und Wanderführer, der knapp 9 km langen Stecke, die landschaftlich so beeindruckend, wie abwechslungsreich war. Auch die Verpflegung hatte an diesem Tag einen hohen Stellenwert, wie immer bei den Sennrich & Schneider – Veranstaltungen. Dazu wurden die Rucksäcke der Mitarbeiter mit Picknick-Decken, gutem Wein und ausgewählten französischen Köstlichkeiten bestückt, die bei einer ausgiebigen Brotzeit unterwegs verspeist wurden. In Endingen, bei Mathilde, eine Lokalität in den Weinreben des Kaiserstuhls gelegen, fand die Veranstaltung mit feinen Cocktails und einem fantastischen Grillbuffet seinen Höhepunkt. Es wurde bis in den späten Abend gemeinsam geschlemmt, gefeiert und gelacht.