Ein Meilenstein, der Estrich ist drin…

Die Bauherren haben sich hier einen Zement-Estrich einbauen lassen, der sich durch eine sehr hohe Festigkeit auszeichnet. In diesem Fall wurde der Boden flügelgeglättet, das ist eine Nachbehandlung des Bodens, das ihn “veredelt”. Bei dieser Art von Fussboden ist es, wie mit dem Kuchenbacken. Es ist ein individuelles Produkt, das jedes Mal ein bisschen anders rauskommt. Das finale Aussehen und die Optik, werden erst nach ein paar Monaten sichtbar. Das sind unsere Erfahrungen mit einem flügelgelätteten Estrich. Sehen Sie hier Fotos von den ersten Wochen nach dem Einbau und seinen Sie schon gespannt auf die Fotos der Fertigstellung am 24.12. 

Übrigens: Die Bauherren lieben Ihren Fussboden jetzt, nach dem Sie ein paar Monate damit leben – So soll es sein.

Viel Spaß & einen schönen 18. Dezember,

Ihr Architekturbüro Sennrich & Schneider